Institut für Personalführung, Arbeitsrecht und Arbeitswirtschaft e.V.
IPAA

Qualität und Miteinander

Institut für Verhaltens-, Team- und Managementtraining GmbH, Dortmund (IVTM)

Die Qualifizierung der IPAA BetriebsräteAkademie im Bereich Management, Kommunikation und Veränderung in der Unternehmensmitbestimmung wird vom IPAA e.V. in Kooperation mit dem IVTM - Institut für Verhaltens-, Team- und Managementtraining GmbH, Dortmund, angeboten. Beide Institute arbeiten seit den 80er Jahren inhaltlich im Rahmen von verschiedensten Veranstaltungen im Bereich Personalmanagement zusammen. Bei der Umsetzung der IPAA BetriebsräteAkademie unterstützt die IVTM GmbH vor allem bei der inhaltlichen Curriculum-Entwicklung, der Veranstaltungsdurchführung und bei der Zertifizierung.

Von der BetriebsräteAkademie zur Hochschule

Mit Inkrafttreten des Fachhochschulerrichtungsgesetzes wurde am 1. Mai 2009 die Hochschule Hamm-Lippstadt gegründet.

Im Laufe der Jahre wird die HSHL insgesamt bis zu sechzehn Studiengänge anbieten mit rund 4.000 Studierenden an den beiden Standorten Hamm und Lippstadt. Die Hochschule Hamm-Lippstadt bringt junge, kreative und hochqualifizierte Ingenieure hervor, die dank ihrer praxisnahen Kompetenzen mit besten Karrierechancen ausgestattet sind.

Mit der HSHL schloss das IPAA am 24. Januar 2013 eine Kooperationsvereinbarung. Die Vereinbarung regelt die Anerkennung von Leistungen, die im Zusammenhang mit dem Bildungsangebot der vom IPAA 2007 gegründeten BetriebsräteAkademie erfolgreich erbracht worden sind sowie die Anrechnung von „Credit-Points“ für den Studiengang Energietechnik und Ressourcenoptimierung an der Hammer Hochschule. So kann sich für die Quereinsteiger aus den Energieunternehmen, an die sich das Bildungsangebot der BetriebsräteAkademie vorrangig wendet, zukünftig die Studienzeit des Bachelor-Studienganges an der HSHL spürbar verkürzen.

Die beiden Vertragspartner streben neben der jetzt abgeschlossenen Kooperationsvereinbarung zur Anerkennung von „Credit-Points“ für den Studiengang Energietechnik und Ressourcenoptimierung auch einen weiterführenden informatorischen Austausch an, um gegenseitig Impulse für die Gestaltung der Weiterbildungsprogramme des IPAA sowie der Studienausrichtung der HSHL zu erhalten.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.