Institut für Personalführung, Arbeitsrecht und Arbeitswirtschaft e.V.
IPAA

Management-Know-how

Die IPAA BetriebsräteAkademie vermittelt aktuelles Management-Know-how und legt dabei einen besonderen Schwerpunkt auf die systematische Förderung der methodischen, sozialen und persönlichen Kompetenz der Betriebsratsmitglieder, z.B. die Entwicklung von Schlüsselqualifikationen wie Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsführung, Teamentwicklung und -führung, Konfliktmanagement.

Die IPAA BetriebsräteAkademie will das Führungswissen systematisch entwickeln und ausbauen. Dazu gehört es, ein fundiertes Wissen über Führungsverhalten und die Hintergründe der Mitarbeitermotivation zu vermitteln, den möglichen Zusammenhang von Unternehmensentwicklungen, Leitungs- und Verhandlungsprozessen sowie Mitarbeiterleistung und Mitarbeiterzufriedenheit aufzuzeigen.

Die IPAA BetriebsräteAkademie vermittelt aktuelles Management-Know-how aus den Bereichen strategische Planung, Unternehmenssteuerung und Organisationsentwicklung. Ein besonderer Schwerpunkt wird auch auf die systematische Förderung der methodischen, sozialen und persönlichen Kompetenz der Betriebsratsmitglieder, also die Entwicklung von Schlüsselqualifikationen wie Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsführung, Projektkompetenz, Innovations- und Veränderungsfähigkeit, gelegt.

Die Betriebsratsmitglieder müssen, um dem gewachsenen Anforderungsprofil gerecht zu werden, die Notwendigkeit einer funktionierenden Kommunikation kennen, moderne Anreizgestaltung und Führungswerkzeuge beurteilen und erfolgreich einsetzen können.

Ziel ist es, die Kompetenzen unter Berücksichtigung der Anforderungen in Veränderungsprozessen zu stärken, modernes Managementwissen über Konzepte und Gestaltung der Unternehmensführung auszubauen, die Qualifikation und persönliche Kompetenzen zu trainieren und zu steigern.

Dazu dient auch die Erweiterung zusätzlicher Fachkompetenz im europäischen Arbeitsrecht, der europäischen Energiepolitik, sowie die Vermittlung von Spezial-kenntnissen über aktuelle Rechtsprechung und neue Gesetze und über aktuelle Themen der Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung.

Im Rahmen des Angebots der IPAA BetriebsräteAkademie werden insbesondere folgende Kompetenzfelder gefördert:

  • Selbstmanagement

  • Soziale Handlungskompetenz

  • Methodische Kompetenz

  • Fachkompetenz

  • Praxisreflexion

Der bewusste Umgang mit den eigenen Handlungskompetenzen stärkt das Vertrauen in die Fähigkeit, Führungsentscheidungen des Managements einzuschätzen und angemessen als Arbeitnehmervertreter zu (re-)agieren.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzinformation.