Institut für Personalführung, Arbeitsrecht und Arbeitswirtschaft e.V.
IPAA

Methodische Kompetenzen

Die Vermittlung sozialer und methodischer Kompetenzen erfolgt in Kompaktseminaren, in denen sich die Teilnehmer/innen Wissen aneignen, Fähigkeiten und Fertigkeiten einüben, die für den jeweiligen Themenschwerpunkt von besonderer Bedeutung sind. Im Einzelnen ist vorgesehen:

  • Vermittlung von Wissen durch Vorträge, Lehrgespräche, Hintergrundgespräche, Diskussionen, Foren und Selbststudium.

  • Erproben und Üben von neuen Verhaltensweisen, Techniken und Fertigkeiten durch Verhaltenstrainings, Simulationen, Rollenspiele, gezielte Übungen.

  • Bearbeiten von Praxisthemen durch kollegialen Erfahrungsaustausch, Transferübungen in die Praxis.

  • Kennenlernen erfolgreicher Modelle und die Pflege des Netzwerkes in informellen Lernsituationen z.B. im Rahmen von Kaminabenden.

In den Veranstaltungen erfolgt die Auseinandersetzung mit Lehrinhalten, sowie die Sicherung des Wissenstransfers aus den Handlungsfeldern der Teilnehmer/innen und eine systematische Beratung zu Führungs-, Konflikt- oder Netzwerkthemen.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzinformation.