Institut für Personalführung, Arbeitsrecht und Arbeitswirtschaft e.V.
IPAA

Betriebsvereinbarungen

24.09. - 26.09.2018 - 18241 - Bremen, Best Western Hotel zur Post

Seminarinhalt

Arbeit in Schichten und geplanten Diensten hat ungeachtet aller Flexibilisierung weiterhin Konjunktur - damit aber auch alle damit zusammenhängenden gesundheitlichen und sozialen Probleme.

Das Seminar informiert über die Risiken dieser Arbeitszeitgestaltung und zeigt Möglichkeiten des Betriebsrats auf, hier Verbesserungen zu bewirken.

Seminarthemen

Schichtarbeit und Dienstpläne
· Gemeinsamkeiten und Unterschiede
· Gesetzliche Regelungen
· Tarifvertragliche Regelungen

Arbeitsschutz
· Arbeitswissenschaftliche Erkenntnisse zur Schichtarbeit
· Gesundheitliche Folgen von Schicht und Nachtarbeit

Gestaltung von Schicht- und Dienstplänen
· Planung und Abweichung
· Schicht- und Dienstpläne kombiniert mit Arbeitszeitkonten
· Flexibilisierte Schicht-/Dienstpläne
· Schichtmodelle

Mitbestimmung des Betriebsrats
· Arbeitszeitgestaltung
· Einsatz der Beschäftigten
· Durchsetzung und Einsatzplanung
· Einigungstelle und Arbeitsgericht
· Unterstützung durch Sachverständige, BG und BAuA

DozentInnen

· Ingo Hamm, Rechtsanwalt, Bochum

Zielgruppen

· Betriebsratsmitglieder

Seminargebühr

450,00 €

Tariflicher Feiertagszuschlag für Oster- und Pfingstsonntag
BAG, 17.08.2011
10 AZR 347/10

Sieht ein Tarifvertrag Zuschläge für Feiertagsarbeit vor, so wird dieser Zuschlag regelmäßig nur für die Arbeit an gesetzlichen Feiertagen ausgelöst.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzinformation.