Institut für Personalführung, Arbeitsrecht und Arbeitswirtschaft e.V.
IPAA

Prüfungsanforderungen

Die TeilnehmerInnen der Prüfungen können in allen Modulbereichen geprüft werden, die Bestandteil der Fachwirtequalifikation sind. Die Prüfung wird im Rahmen einer lösungsorientierten Diskussionsrunde, anhand von Fallbeispielen aus den jeweiligen Modulen, vor der Prüfungskommission abgelegt.

An der Prüfung nehmen in der Regel bis zu 4 Gruppen mit bis zu 4 TeilnehmerInnen teil. IPAA bestätigt die verbindliche Teilnahme zur Prüfung nach Reihenfolge der Prüfungsanmeldung.

Prüfungskommission

Die Prüfungskommission besteht aus je 1 VetreterIn von

  • HSHL, Hochschule Hamm-Lippstadt, Hamm

  • IVTM, Institut für Verhaltens-,Team- und Managementtraining GmbH, Dortmund

  • IPAA, Institut für Personalführung, Arbeitsrecht und Arbeitswirtschaft e.V., Dortmund

Jedem Prüfungsausschussmitglied wird ein/e MitarbeiterIn der HSHL beigestellt, die/der die Prüfung mitverfolgt und dokumentiert.

Prüfungsdauer

Die individuelle Gesamtdauer der Prüfung soll unter Einbeziehung der lösungsorientierten Diskussionsrunde und evtl. nachfolgender Prüfungsfragen nicht mehr als 120 Minuten betragen.

Prüfungsgebühr

Für die Prüfung wird eine Gebühr von 180,00 € je Teilnehmerin, je Teilnehmer erhoben. Darin enthalten sind die personellen Kosten der Prüfung, die Raummiete, die Vorbereitung der Fallbeispiele und die Erstellung des Diploms.

Prüfungsbewertung

Die Ergebnisse der einzelnen Prüfungsbereiche werden in den gemeinsamen Prüfungsausschuss durch die jeweiligen Prüfungsausschussmitglieder eingebracht.

Danach erfolgt eine gemeinsame Bewertung der Gesamtprüfungsleistungen. Die Prüfung hat bestanden, wer in allen Prüfungsbereichen die Fallbeispiel gelöst und die Präsentation und Diskussion jeweils erfolgreich vorgetragen hat.

Die TeilnehmerInnen erhalten ein Diplom, wenn die Prüfung bestanden wird. Eine Benotung findet nicht statt.

Prüfungsdokumentation

Über die einzelnen Prüfungshandlungen, sowie die gemeinsame Bewertung der Gesamtprüfungsleistungen wird eine Dokumentation durch die anwesenden MitarbeiterInnen der HSHL gefertigt.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.